Aktuelles - 3.7.2023

NEU im Portfolio


Signature Massage -

Ayurvedische Bergkräuter Rückenmassage


Berge und Gipfel sind für mich der Kraftort, um Energie und Ruhe zu tanken. Der Duft und die Farbigkeit der Bergblumen. Das Läuten der Kuhglocken auf der Alm. Die Begegnungen mit den Menschen. All das macht mich frei, gelöst und glücklich. Und diese Energie möchte ich mit Dir teilen!


45Min. Prishtabhyanga
mit Ayurveda-Bergkraft Bio-Öl (Thailam)

zzgl. 10Min. Nachruhezeit.
Und einem feinem Bergkräutertee zur Entspannung.


Ab JULI 2023 buchbar


Inhaltsangabe Öl:


Sesamöl, Huflattichblütenblätter, Arnikablüten,

Kiefernadeln, Frauenmantelblätter, Beinwellkraut,

Hagebuttenschalen, Enzianwurzeln, Johanniskraut, Heublumen,
Alpsteine (ausgeborgt vom Berg und wieder zurückgebracht).


Alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.
Traditionelle Ayurveda Herstellung.



ARCHIV - 29.1.2023

Meine lieben Kundinnen und Kunden,


Leider hat es mich nun auch eingeholt: Ich musste für die Praxis Kräuteröle bestellen und es hat mich fast kalt erwischt. Bei der kürzlichen Bestellung dieser hochwertigen Öle sind die Preise um ca. 25-30% gestiegen! Bisher konnte ich noch aus meinem Vorrat schöpfen und da ich mich entschieden hatte, die gestiegenen Energiepreise vorerst nicht auf meine Anwendungen umzulegen, war ich lange Zeit in der Lage die Preise für meine Leistungen und Anwendungen stabil zu halten.



Ich habe lange hin und her überlegt, inwiefern ich die Preissteigerungen kompensieren kann. Auf keinen Fall werde ich an der Qualität sparen. Weder beim Öl noch beim Tee, bei den Handtüchern und Laken, und all dem, was zum Wohlfühlen nötig ist. Dazu braucht es neben dem guten Öl auch weiterhin Strom und Gas. Der warme Raum, die beheizte Liege, damit man während der Massage nicht auskühlt. Und die Wäsche muss ja auch noch gewaschen und getrocknet werden.


Daher habe ich mich nach langer und reiflicher Überlegung entschieden, meine Preise anzupassen. Ich hoffe, mit meiner neuen Preisgestaltung ab 1.2.23 etwas von den Erhöhungen kompensieren zu können. Prozentual habe ich die Preise um zwischen 2,5% - 5,7% angehoben. In der Hoffnung, dass die Energiepreise nicht dauerhaft so hoch bleiben und dass ihr weiterhin auf eine Auszeit zu mir kommen werdet.


Danke für euer Verständnis,

Namasté

Eure Heidrun Grewe